Latest news

Viking Link bestätigt bevorzugte Trasse für die unterirdische Kabelroute in Großbritannien

In den Monaten September und Oktober dieses Jahres haben wir über zwei mögliche Korridore für die Kabelroute (lila- und orangefarbene Route) für die unterirdischen Stromkabel zwischen den Standorten für den Anlandepunkt und die Umrichtstation in Lincolnshire, Großbritanntien, beraten.

Nach sorgfältiger Abwägung aller Reaktionen in Zusammenhang mit den verfügbaren Informationen zur Umwelt und Technik hat das Projekt der lilafarbenen Trasse für die Kabelroute den Vorzug erhalten.

Während der Beratungen haben wir auch um Vorschläge für das Design des Gebäudes der Umformstation gebeten. Wir werden die Reaktionen hierauf den lokalen Planungsbehörden als Teil unserer Planungsanwendung in Großbritannien zukommen lassen. 

Wir möchten uns bei allen bedanken, die bei den Beratungen mitgewirkt und sich geäußert haben.

Weitere Informationen darüber, wie wir die lilafarbene Trasse ausgewählt haben, sind in unserem Programm UK Onshore Scheme: Preferred Cable Route Corridor Report. Einzelheiten zu den während der Beratungen aufgeworfenen Themen und darüber, wie wir diese berücksichtigt haben, finden Sie in unserem Programm UK Onshore Scheme: Phase 2 Consultation Feedback Report (Vol 1 – Introduction and Approach, Vol 2 – Feedback, Vol 3 - Appendices).

Lesen Sie mehr über die Bestätigung der Trasse für die unterirdische DC-Kabelroute auf Englisch.